Einladung an alle Mitglieder der Forstbetriebsgemeinschaft Biedenkopf zur Exkursion zur Eichen + Buntlaubholzsubmission nach Jesberg

Die Forstbetriebsgemeinschaft Biedenkopf plant für Freitag, den 15. Februar 2019 eine
Busfahrt zum Forstamt Jesberg und zwar zur Nordhessischen Eichen + Buntlaubholzsubmission (Wertholzplatz), in Rengshausen.

Start ist um 13 Uhr beim Forstamt in Biedenkopf, Hospitalstrasse 47.

Unter der Führung von Forstamtsleiter Dr. Lars Wagner werden den Besuchern hochwertige Nadel- und Laubhölzer und deren Erlöse nach der Versteigerung vorgestellt.
Im Anschluss an die Exkursion, welche etwa 2 Stunden dauern wird, ist auf dem Rückweg noch eine gemeinsame Einkehr in der „Esse“ in Biedenkopf, geplant.

Aus organisatorischen Gründen (chartern eines Buses) wird um frühzeitige Anmeldung – bis zum 10.1.2019 – bei Herrn Volker Achenbach, unter vc.achenbach@t-online.de, oder 0177 9605479, gebeten.

Die Kosten für die Busfahrt beträgt – je nach Teilnehmerzahl – zwischen 14 und 18 €/pro Person.

Nähere Informationen werden noch bekannt gegeben.

Dieser Beitrag wurde in Aktuelles geschrieben. Bookmark zu diesem Beitrag permalink.

Der Kommentarbereich ist geschlossen.