Ablesung der Wasserzähler

Ab dem 29. November 2019 werden in allen Ortsteilen der Gemeinde Steffenberg die Wasserzähler zwecks Erstellung der Verbrauchsabrechnungen 2019 abgelesen.

Wir bitten alle Hausbewohner, die Wasserzähler frei zugänglich zu machen, damit eine reibungslose Ablesung durch die, von der Gemeinde beauftragten Personen, erfolgen kann.

Geschrieben in Aktuelles | Kommentar schreiben

Steinbruchbetrieb Steinperf – Beschwerden hinsichtlich Sprengerschütterungen und Geruchsbelästigung

CMSweb 2013 / Artikel erstellen/bearbeiten

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger im OT Steinperf,

aus gegebenem Anlass (starke Geruchsbelästigung duch Asphaltmischung mit hohem Bitumenanteil und den anschließenden Abtransport am 22.03.2019) möchten wir Sie bitten, Beschwerden hinsichtlich Sprengerschütterungen und Geruchs- oder Lärmbelästigung, Beschwerden direkt an die ansässigen Unternehmen (Verursacher) oder den RP Gießen – Dezernat Bergaufsicht – Tel. 06 41/ 303 – 45 -10 (Dezernatsleiter) oder 06 41 / 303 – 45 16 (stellvertr. Dezernatsleiter und zuständiger Sachbearbeiter für den Steinbruchbetrieb Steinperf) zu richten.

Geschrieben in Aktuelles | Kommentar schreiben

Mitteilungsblatt für die Gemeinde Steffenberg

Zum 01.10.2018 ist die erste Ausgabe unseres Mitteilungsblattes „Steffenberg Aktuell“ erschienen. Herausgeber ist der Verlag Linus Wittich aus Herbstein.

In der Praxis sieht es so aus, dass die Gemeinde selbst  die Rubriken „Amtliche Bekanntmachungen“ / „Aus dem Rathaus wird berichtet“ „bestückt“und auch über die Vergabe der Titelseite verfügt. Alle Vereine, Gruppen, Gruppierungen, Schule, Kirchen, religiöse Gemeinschaften, u. a. können sich diesbezüglich mit Ulrike Schneider (Tel. 0 64 64 / 91 88 – 10 / Gemeindeverwaltung@steffenberg.de) in Verbindung setzen.

Im Zeitalter der elektronischen Datenübermittlung haben bereits alle interessierten örtlichen Vereine, Gruppen, Gruppierungen, Schule, Kirchen, religiöse Gemeinschaften, u. a., für die Übermittlung von Terminen / Mitteilungen / Presseartikeln, eigene Internet-Zugänge vom Verlag erhalten. Presserecht, wie auch die Verantwortung für das Abgedruckte im Gemeindeblatt obliegen dem Verlag Linus Wittich.  Vor Herausgabe der ersten Ausgabe von „Steffenberg Aktuell“ wurden in einer Info-Veranstaltung Verfahren und Handhabung des Programms vom Produktionsleiter des Verlags  vorgestellt.

Vortrag  der Info-Veranstaltung vom 03.09.2018:
Schulungsvortrag Verlag Linus Wittich für Mitteilungsblatt der Gemeinde Steffenberg

Alle interessierten örtlichen Vereine, Gruppen, Gruppierungen, Schule, Kirchen, religiöse Gemeinschaften, u. a., die bei der Info-Veranstaltung am 03.09. d. J. nicht answesend sein konnten, können die Zugangsdaten, bzw. die Vorgehensweise der o. a. Präsentation entnehmen um sich beim Verlag zu registrieren.

Geschrieben in Aktuelles | Kommentar schreiben

Volkshochschule des Landkreises macht Nachhaltigkeit zu ihrem Jahres-Thema

Kurse ab 16. Dezember 2019 auch vorzeitig online buchbar

Marburg-Biedenkopf – Die Volkshochschule (vhs) Marburg-Biedenkopf hat sich für das kommende Jahr das Thema „Nachhaltigkeit – was bleibt vom Hype?“ als Jahres-Thema gegeben. Interessierte erwartet damit im Jahr 2020 vielfältige Angebote zum Thema Nachhaltigkeit. Zum Start des neuen Semesters gibt es außerdem erstmals die Möglichkeit, sich online bereits vor Weihnachten zu angebotenen Kursen anzumelden oder Gutscheine für Kurse zu kaufen.

Nachhaltigkeit ist mehr als Klimaschutz, Umweltbewusstsein und Ressourcenschonung: Insgesamt 17 Nachhaltigkeitsziele haben sich die Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen gegeben. Diese Ziele umfassen auch Themen wie Geschlechtergerechtigkeit, gesündere Ernährung, menschenwürdiges Arbeiten und hochwertige Bildung. Die vhs möchte mit ihrem Programmangebot auf einzelne Bereiche dieser Ziele einen Fokus legen.

Neben bewährten Kursen aus den Bereichen Sprachen, Gesundheit, EDV und politischer Bildung bietet die vhs auch neue thematische Kurse an – unter anderem einen Workshop zur Herstellung von Körben aus Naturmaterialen, eine Schlemmer-Rad-Tour oder auch Kurse zum Ernährungstrend „Buddha Bowls“, also eine bunte Mischung aus gesunden Leckereien, sowie der Herstellung von Kräutersalzen.

Wie Getreide verarbeitet wird und zu gesunder Ernährung beitragen kann, können Interessierte auf dem Hofgut Fleckenbühl erfahren. Erstmals gibt es außerdem einen Bildungsurlaub zum Thema „Das eigene Klimaschutz- /Nachhaltigkeitsprojekt gestalten“.

Neu ist die Möglichkeit, sich ab dem Start des neuen Semesters bereits vor Weihnachten zu den Kursen anzumelden. Die Freischaltung des neuen Semesters erfolgt am Montag, 16. Dezember 2019. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur (vorzeitigen) Anmeldung  gibt es online unter www.vhs.marburg-biedenkopf.de. Das gedruckte Programmheft der vhs ist ab dem 16. Januar 2020 erhältlich.

CMSweb / Artikel erstellen/bearbeiten


Geschrieben in Aktuelles | Kommentar schreiben

Gemeinsames Mittagessen – „Gemeinsam und nicht einsam am Tisch“

Am Mittwoch, dem 13.11.2019 fand das zweite gemeinsame Mittagessen für die Bürgerinnen und Bürger aus Steffenberg im Bürgerhaus OT Niedereisenhausen statt und wurde wiederum gut angenommen. Bereits beim Auftaktessen Mitte September meldeten sich gut 50 Personen zum Mittagstisch mit „Kürbiscremesuppe und Apfel-Crumble“ an.

„Das hat anscheinend jedem geschmeckt“, berichtete Ortsvorsteherin Anette Luy, die auch Initiatorin des Projektes „Gemeinsam und nicht einsam am Tisch“ ist, in der letzten Ortsbeiratssitzung. Im Vorfeld des zweiten Mittagstisches habe es bereits 80 Anmeldungen gegeben. Die Ortsvorsteherin mitsamt ihrem ehrenamtlichen Küchenteam freut sich darüber, dass die Idee eines gemeinsamen Mittagessens so gut angenommen wird. Drei neue Helferinnen haben sich dem Küchenteam angeschlossen und eine Bürgerin brachte selbst gebastelten Nettigkeiten vorbei. Ortsvorsteherin Anette Luy verkündete in der Sitzung, dass sie es total spannend finde, was auch im Hintergrund so passiere.

Das nächste Mittagessen findet am Mittwoch, dem 11.12.2019 um 12.00 Uhr im Bürgerhaus OT Niedereisenhausen statt.

Auf dem Speiseplan des Küchenteams steht „Gulasch mit Spätzle und Rotkraut sowie als Dessert Quarkspeise„.

„Ein gutes Essen ist Balsam für die Seele!“

Voranmeldungen bitte bei Ortsvorsteherin Anette Luy – Tel 06464/91027.
Anmeldeschluss ist Freitag, der 06.12.2019

Weitere Termine:
15.01.2020 mit Möhren-/Kartoffelstampf und Frikadellen, Dessert
12.02.2020 mit Heringsalat und Pellkartoffeln, Dessert: Quarkbällchen

Geschrieben in Aktuelles | Kommentar schreiben

HessenForst – Rufbereitsschaftsplan Forstamt Biedenkopf 2020

Für den Bereich HessenForst – Forstamt Biedenkopf gilt der nachstehend veröffentlichte Bereitschaftsplan 2019. Etwaige Änderungen können über den Anrufbeantworter des Forstamtes erfragt werden.

Telefonnummer: 0 64 61 / 80 81 – 0

Geschrieben in Aktuelles | Kommentar schreiben

Ortsbeirat Obereisenhausen – Einladung zur 12. öffentlichen Sitzung am 11.12.2019

Hiermit lade ich zur 12. öffentlichen Sitzung des Ortsbeirates Obereisenhausen ein, die am

Mittwoch, dem 11.12.2019 um 19.00 Uhr
im Backhaus Obereisenhausen

stattfindet.

Tagesordnung:

01.      Eröffnung, Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

02.      Genehmigung der Niederschrift der 11. öffentlichen Sitzung des Ortsbeirates

03.      Mitteilungen des Ortsvorstehers

04.      Übergabe der Ehrenamtspauschale

05.      Anschaffung einer Sitzgruppe für den Spielplatz

06.     Verschiedenes

Im Anschluss an die Sitzung lädt der Ortsbeirat alle Anwesenden zu einem gemeinsamen Jahresabschlussessen ein.

Mit freundlichen Grüßen
gez. Thomas Kreuzer

Geschrieben in Aktuelles | Kommentar schreiben