Schwierigkeiten beim Dualen System erreichen den Landkreis Marburg-Biedenkopf

Gemeinsame Pressemitteilung des MZV Biedenkopf und der ALF :

Insolvenz eines Dienstleisters und chinesisches Einfuhrverbot können
Müllentsorgung vor Ort bereiten

Marburg-Biedenkopf – Für die Sammlung und Entsorgung von Verpackungsmüll sind in
der Bundesrepublik private Unternehmen, die sogenannten dualen Systeme,
verantwortlich. Das chinesische Einfuhrverbot für Kunststoffabfälle und die Insolvenz
eines der Unternehmen wirken sich auch auf den Landkreis Marburg-Biedenkopf aus.

Landrätin Kirsten Fründt rät zur Vermeidung von Kunststoffmüll.

Pressemittlung:
PR-MZV und Alf -Schwierigkeiten beim Dualen System erreichen Landkreis Marburg-Biedenkopf

Dieser Beitrag wurde in Aktuelles geschrieben. Bookmark zu diesem Beitrag permalink.

Der Kommentarbereich ist geschlossen.